Absage des ZVEI-Jahreskongresses 2020

Wegen der Corona-Pandemie und dem Verbot von Großveranstaltungen müssen wir den ZVEI-Jahreskongress 2020 leider absagen!

Save-the-date:
ZVEI-Jahreskongress 2021
am 5. und 6. Mai 2021 in Berlin

Bleiben Sie gesund!

Partner der Start-up Area 2020

Phoenix-Contact
Für Besucher

Frischer Wind von jungen Unternehmen in der Start-Up Area

Berlin gilt als internationales Zentrum der Start-up-Branche und liegt europaweit unter den Top 3.

Zahlreiche hochinnovative Start-ups entwickeln hier neuartige technologische Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Industrie 4.0, Elektromobilität, Smart City und vielem mehr. Es liegt daher nahe, den Austausch zu suchen, voneinander zu lernen und Kooperationen untereinander zu initiieren.

Profitieren Sie von der hohen Entwicklungsgeschwindigkeit der Start-up-Unternehmen, seien Sie neugierig und nutzen Sie die Chance zur Digitalisierung von Prozessen oder Produkten in diesem Programmpunkt. Lernen Sie Entrepreneure persönlich kennen und schließen Sie Partnerschaften, die Ihnen bei der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens helfen.

Profitieren Sie von frischen Ideen und starten Sie mit „unseren“ Start-ups durch!

Diese Start-ups präsentieren sich auf dem ZVEI-Jahreskongress 2020

Streamsheets von Cedalo befähigen jeden schnell professionelle IoT-Applikationen zu erstellen. Dank einer Excel-artigen Modellierung ist dies möglich, ohne Programmcode zu schreiben.
Typische Streamsheet-Anwendungen umfassen die Verarbeitung, Visualisierung, Analyse, Simulation und Steuerung von IoT-Geräten, APIs und Applikationen.
Mosquitto ist der populärste MQTT Message Broker und findet breite Anwendung im IoT und darüber hinaus.
Anwender sind etwa die Fertigungsindustrie und Krankenhäuser.

Celus ist die B2B SaaS Plattform, welche die Elektronikentwicklung revolutioniert, indem Bauteilauswahl, Schaltpläne und das PCB Layout mit Hilfe komplexer Algorithmen und KI generiert werden. Dabei werden Entwicklungsaufwand und -zeit um 90% reduziert.

Damit schafft Celus Freiräume, welche es den Entwicklerinnen und Entwicklern ermöglichen sich auf die Innovation und somit den tatsächlichen Mehrwert einer Entwicklung, zu konzentrieren.

Cubicure ist in der additiven Fertigung von Hochleistungspolymeren tätig. Mit der patentierten Hot Lithography Technologie hat Cubicure nicht nur einen einzigartigen neuen skalierbaren additiven Fertigungsprozess geschaffen, sondern erweitert damit auch das Prozessfenster bei der Entwicklung neuer Hochleistungskunststoffe. Mit dieser Kombination wird zukünftig die direkte additive Serienfertigung von hochintegrierten Elektronikbauteilen mit voller Produktionsflexibilität ermöglicht.

Data Governance Enablement:
Eine einzige, universelle Schnittstelle und ein Software-IoT-Gateway von Cybus, welches explizit in Anbetracht der kommenden und aktuellen Konnektivitäts-Herausforderungen auch ein strategisches Tool für den „Smarten Kunden“ darstellt, tatsächliche Datenhoheit zu erlangen und Unabhängigkeit zu behalten.
Independent IoT – made in Germany

Der Founders Fight Club ist die Anlaufstelle und Community für pragmatische Innovations-Enthusiasten. Wie in einem guten Boxing Gym verbinden wir relevante Tugenden mit sinnvoller Ausbildung damit unsere Mitglieder relevante Ergebnisse erzielen. Wir verbinden etablierte Unternehmen mit ambitionierten Startups, schulen angehende Corporate Entrepreneure und sind Coach in renommierten Startup Ausbildungs- und den Innovations-Programmen erstklassiger Universitäten.

Quirlit ist der weltweit erste selbstrührende, intelligente Kochtopf für Induktionsherde. Die erforderliche Energie wird durch die patentierte Energiegewinnungseinheit (EWE) selbständig aus dem Magnetfeld des Induktionsherdes gewonnen – Quirlit arbeitet energieautark. Die hohe Ausgangsleistung ermöglicht den Einsatz leistungsstarker Elektromotoren im Rührwerk. Die EWE bietet die Möglichkeit Quirlit ins Smart Home Umfeld zu integrieren und mit Küchengeräten sowie -möbeln kommunizieren zu lassen.

R3DT bietet das benutzerfreundlichste Virtual Reality(VR)-Tool für das Industrial Engineering. Die innovative Technologie wird im gesamten Planungsprozess eingesetzt z.B. in der Arbeits- und Montageplanung inklusive Ergonomieprüfung, Layoutplanung von Fabriken, Entwicklung von Sondermaschinen sowie in der technischen Projektierung. Insbesondere in frühen Phasen werden sonst nur schwer identifizierbare Fehler vermieden. Zudem werden Mockups überflüssig und die Planungsphasen werden verkürzt.

Die YOUKI GmbH ist ein Start Up mit Sitz in Regensburg. Seit 2017 entwickelt und betreut YOUKI ein umfassendes Portfolio an industrietauglichen, integrierter Hard- und Software Infrastruktur basierend auf Blockchain Lösungen Unser neues Produkt „likwid“ ist eine Impact Investment Plattform, die Erneuerbare Energieanlagen liquide macht. Kunden profitieren von einer vollständig transparenten Überwachung und Speicherung der Stromerlöse und der damit verbundenen Anlagenrendite rund um die Uhr.

Für Start-Up-Unternehmen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen in der Start-up Area –
jetzt schon für 2021 bewerben

Die Präsentationsflächen für die Start-up-Area auf dem ZVEI-Jahreskongress 2020 sind alle vergeben. Wir freuen uns sehr auf einen spannenden Austausch! 

Sie möchten Ihr Unternehmen im nächsten Jahr auf dem ZVEI-Jahreskongress 2021 päsentieren? Ihr Start-up bietet interessante Lösungen zum Thema Energie, Gebäude, Industrie, Gesundheit oder Mobilität? Dann kommen Sie ins Gespräch mit Kunden, Partnern und Investoren und präsentieren Sie Ihre Innovationen den Entscheidungsträgern aus der Elektroindustrie!

75% der Teilnehmer des ZVEI-Jahreskongresses sind Geschäftsführer oder Bereichsleiter. Bei über 700 Besuchern erhalten Sie optimale Kontaktchancen.

Die Präsentationsfläche ist für die zugesagten Start-ups kostenfrei. In der Ausstellung gibt es die Möglichkeit, ein Roll-Up zu platzieren und Gespräche mit Interessenten zu führen. Zudem erhält jedes zugesagte Start-up kostenfreie Tickets für 2 Personen zum ZVEI-Jahreskongress 2020.

Möchten Sie Ihr Unternehmen in der Start-up Area des ZVEI-Jahreskongresses 2021 präsentieren? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Nach Abschluss des Auswahlprozesses melden wir uns bei Ihnen umgehend. Schnell sein lohnt sich! Bei gleicher Eignung wird die schnellere Bewerbung berücksichtigt.

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung für den ZVEI-Jahreskongress 2021 und wünschen viel Erfolg!

Ihre Start-Up-Idee in 140 Zeichen:

Ihre Kernbotschaft(Pflichtfeld):

Ihre Kontaktdaten:

Unternehmen/Firmenname (Pflichtfeld)

Ihre Web-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihr Straßenname und Nummer (Pflichtfeld)

Ihre Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ihr Ort (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Widerruf Einwilligung:
Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit gegenüber ZVEI Services GmbH (ZSG), Lyoner Straße 9, 60528 Frankfurt a.M., unter datenschutz@zvei-services.de oder telefonisch unter 069/6302-200 widersprechen.

Hinweise:
Mit Ihrer Anmeldung bewerben Sie sich um eine Teilnahme an der Start-Up-Area beim ZVEI-Jahreskongress 2021. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind. Über die Vergabe der freien Plätze informieren wir Sie so schnell wie möglich.

Jetzt bewerben

Das sagen Start-ups zu ihrem Auftritt auf dem ZVEI-Jahreskongress

Start-up VIRTENIO

Start-up VENIOS

Start-up VIMCAR

Start-up R3Communications

Start-up CASSANTEC

Start-up Iplytics

Start-up mapegy

© Copyright - ZSG – ZVEI-Services GmbH