Wir werden Ihnen hier kontinuierlich die zugesagten Sprecher ankündigen. Aber auch neben der Bühne finden Sie viele interessante Gesprächspartner, die sich auf den Austausch mit Ihnen freuen. Einige haben uns im Vorfeld ihre Erwartungen geschildert.

 

„Elektrifiziert, automatisiert, vernetzt. Das ist die Vision der Mobilität der Zukunft. Gute Ideen müssen jetzt konsequent weiterentwickelt werden. Dazu brauchen wir eine umfassende Diskussion. Der ZVEI-Jahreskongress ist dafür der geeignete Ort.“

Frank Stührenberg, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Phoenix Contact  (im Bild rechts)

 

„Digitalisierung und Vernetzung – kein anderer Trend wird die Unternehmen in den kommenden Jahren intensiver beeinflussen und verändern. Diese Veränderung wollen wir aktiv gestalten. Dazu braucht es einen intensiven Dialog zwischen Technik, Unternehmen, Politik und Gesellschaft. Der ZVEI Jahreskongress ist die geeignete Plattform, diesen Dialog zu führen.“

Dr.-Ing. Gunther Kegel, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Pepperl + Fuchs GmbH  (im Bild links)

 

Diskussion, Dialog, Austausch – dafür bieten wir Ihnen und 700 anderen klugen Köpfen eine Plattform. Kommen Sie dazu, wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung zum ZVEI-Jahreskongress 2017

Der ZVEI-Jahreskongress 2017 beschäftigt sich mit diesen Kernthemen: Industrie 4.0, Gesundheit, Gebäude, Mobilität, Energie und Nachwuchs. Zudem bereiten wir die Bühne für einen Austausch mit den politischen Entscheidungsträgern. Denn der digitale Wandel stellt unter dem Motto „Mensch. Maschine. Miteinander. Leben in der digitalen Welt.“ spezielle Anforderungen an eine neue Gestaltung der Arbeitswelt.